Themen der Veranstaltungen
in 2013

München

03.12.2013 - Herausforderungen beim Social Media Reporting

Beim kommenden Social Web Breakfast am 03. Dez. in München diskutieren Experten aus Agentur und Unternehmen über die Herausforderungen bei der Durchführung eines zielorientierten Reportings. >>>

Hamburg

01.11.2013 - Im Kontakt mit dem Social Passenger - Social Media Management bei der Hamburger Hochbahn AG

Beim Social Web Breakfast am 01.11. gibt Anna Skrzeczkowska, Social Media Managerin der Hamburger Hochbahn AG, Einblicke in die Herausforderungen und Abläufe des Social Media Management der HOCHBAHN. >>>

Köln

16.10.2013 - Social Media Monitoring - was geht und was geht nicht!?

Beim kommenden Social Web Breakfast in Köln diskutiert eine Runde von Experten und Anwendern über die Herausforderungen und Grenzen zum Social Media Monitoring. >>>

01.10.2013 - Konzeption & Themenfindung für das Aufsetzen des Corporate Blogs bei MANN+HUMMEL
Frankfurt

01.10.2013 - Konzeption & Themenfindung für das Aufsetzen des Corporate Blogs bei MANN+HUMMEL

Beim kommenden Social Web Breakfast in Frankfurt am 01. Okt. steht die Diskussion zur Konzeption & Themenfindung für ein Corporate Blog auf dem Programm. >>>

11.09.2013 - Was sind die richtigen Themen für das Content-Marketing?
München

11.09.2013 - Was sind die richtigen Themen für das Content-Marketing?

Am 11. Sept. 2013 diskutieren Anna-Maria Zahn & Meike Leopold mit den Teilnehmern über die Themenanalyse von Social Media Dialogen für das Content-Marketing. >>>

Hamburg

23.08.2013 - Entscheidungsorientiertes Social Media Monitoring und Reporting mit Martina Rohr (Vizeum) und Stefanie Assmann (elbkind)

Am 23.08. stehen beim Social Web Breakfast in Hamburg die entscheidungsorientierte Analyse und Aufbereitung von Social Media Daten auf dem Programm - mit Vorträgen und Diskussion u.a. mit Martina Rohr (Vizeum) und Stefanie Assmann (elbkind). >>>

Frankfurt

30.04.2013 - Was macht Content-Marketing erfolgreich und was nicht?

Thema des Social Web Breakfast am 30.04. ist die Frage, nach den Erfolgskonzepten für das Content-Marketing. Im Rahmen eines interaktiven Erfahrungsaustausches zwischen PR- und Content-Experten wollen wir über die Besonderheiten von gutem Content-Marketing diskutieren. >>>

Köln

25.04.2013 - Wie sieht gute Blogger Relations für die Reise-Branche aus? Ein Erfahrungsbericht von und mit Anja Beckmann.

Beim Social Web Breakfast Köln am 25.04. erläutert Anja Beckmann, Social Media-Expertin und Reise-Bloggerin bei TravelOnToast (http://www.travelontoast.de), wie gute Blogger Relations aussehen kann. >>>

Hamburg

19.04.2013 - Banken in der Vertrauenskrise – Ausweg Social Media?!

Beim Social Web Breakfast am 19.04. in Hamburg diskutiert Niko Karcher-Jüngling von der HypoVereinsbank – UniCredit Bank AG die Bedeutung und die damit verbundenen Herausforderungen von Social Media bei der Hypovereinsbank. >>>

München

17.04.2013 - Der Marke ein Gesicht geben: Visuelles Storytelling

Am 17. April diskutiert Pia Kleine Wieskamp mit Ihnen in der Veranstaltungsreihe "Social Web Breakfast" das Thema Visuelles Storytelling. >>>

Frankfurt

30.01.2013 - Opel Facebook-Seite: Wie Community-Management zum Teil der Öffentlichkeitsarbeit wird!

Als Jahreseinstieg diskutiert Alexander Lengen von Opel mit Ihnen die "neue Öffentlichkeitsarbeit" in Frankfurt. >>>

Hamburg

25.01.2013 - Von Flaschenpost bis Afterwork-Parties - Social Storytelling für Bordeaux Weine

Beim kommenden Social Web Breakfast in Hamburg geben Kathrin Buse und Christian Riedel Einblicke in ein spannendes Social Marketing Projekt für Bordeaux-Weine. >>>

München

16.01.2013 - Crowdsourcing richtig gemacht - oder wie verhindere ich den #EpicCrowdFail?

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe "Social Web Breakfast" macht am 16.01. in München Catharina van Delden mit einer Diskussion der Erfolgsfaktoren für das Engagement bei Crowdsourcing-Projekten >>>

Aktuelle Termine

Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen
Schliessen