14.11. - Social Commerce & Communities

Laut Wikipedia versteht man unter "Social Commerce" eine Form des E-Commerce, "bei der die aktive Beteiligung (z.B. Kommunikation untereinander) der Kunden und die persönliche Beziehung der Kunden untereinander im Vordergrund stehen" (Quelle). Praktisch geht es dabei um die Bildung und Einbindung von Shopping-Communities in den elektronischen Handel. Wie so etwas aussehen kann und welche erfahren damit gemacht werden, soll beim kommenden Social Web Breakfast in Frankfurt am Fallbeispiel der Happy Size Community diskutiert werden. Als Referent dürfen wir hierzu Larissa Bogner von der Happy Size-Company Versandhandels GmbH begrüssen.

Referenteninformation

Larissa Bogner ist Social Commerce Manager bei der Happy Size-Company Versandhandels GmbH und verantwortlich für den Aufbau und Ausbau des Community-basierten Vertriebskonzeptes. Zuvor hat die diplomierte Kauffrau bereits verschiedene Stationen in den Bereichen Marketing und Produktmanagement bei verschiedenen Unternehmen absolviert.

Inhaltliche Koordination, Themenkonzept und Moderation

Klaus Eck

Veranstaltungsort, Termin & Anmeldung

  • Operncafé
  • Am Opernplatz 10
  • 60318 Frankfurt
  • Dauer: 08:30 - 10:00 Uhr
  • Teilnahmebeitrag: 25,- Euro zzgl. MwSt.
    (inkl. Buffet)
  • Teilnahme nur bei Voranmeldung möglich
  • Teilnahme begrenzt auf 30 Teilnehmer
Zur Anmeldung